Kontakt

Gartenschau Bad Lippspringe

33175 Bad Lippspringe
Tel. 05252 / 26260

Anreise

 
 

Öffnungszeiten

Täglich (auch Sonn- und Feiertage)

Hauptsaison (Mitte April bis Ende Oktober):
9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Nebensaison (Anfang November bis Mitte April):
10.00 Uhr bis 17.00

Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit, jedoch maximal bis 21.00 Uhr.

 
 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Hunde auf dem Gartenschau-Gelände nicht gestattet sind. 

Da der Verbleib von Hunden im Fahrzeug lebensgefährlich werden kann, ist dieser ebenfalls nicht gestattet.

06. Okt 2020

Bastelangebote und Dino-Führungen in den Herbstferien

In den Herbstferien lohnt sich ein Familienausflug in die Gartenschau Bad Lippspringe ganz besonders. Neben den spektakulären Dinosaurier-Skulpturen des Kürbisfestivals, dem Grüffelo Pfad und den einzigartigen Spielplätzen erwartet die kleinen Besucher zusätzlich ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit Bastelangeboten und spannenden Dino-Führungen. Für Jahreskarten-Inhaber ist die Teilnahme wie gewohnt kostenfrei.

Los geht’s am Samstag, 10. Oktober, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Pavillon des Grünen Klassenzimmers. Dort können Kinder bunte Stabpuppen und lustige Gespenster basteln. Ein weiteres Kreativangebot findet in der ersten Ferienwoche statt. Am Montag, 12. Oktober, am Mittwoch, 14. Oktober, und am Freitag, 16. Oktober, dreht sich im Grünen Klassenzimmer alles um die Gestaltung verschiedener Deko-Objekte, die thematisch in die Herbst- und Halloweenzeit passen. Die kleinen Besucher haben zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr die Wahl zwischen Gespenstern, Fledermäusen, Igeln und Bildern aus Naturmaterialien.

Die zweite Ferienwoche steht ganz im Zeichen der Dinosaurier. Am Montag, 19. Oktober, am Mittwoch, 21. Oktober, und am Freitag, 23. Oktober, bietet Lisa Stiehm um jeweils 14.00 Uhr spannende Dino-Führungen speziell für Kinder im Grundschulalter an. Inhaltlich geht es dabei unter anderem um den Unterschied zwischen Pflanzen- und Fleischfressern und die Lebensweise der Dinosaurier. Der Treffpunkt für die Führung ist die NIEWELS-Fontäne.

Den Abschluss des Herbstferienprogramms in der Gartenschau Bad Lippspringe bildet am Samstag 24. Oktober, ein weiteres Kreativangebot im Grünen Klassenzimmer. Dabei können die Kinder von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr herbstliche und gruselige Pop-Up-Karten gestalten.
Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Besucher ab sechs Jahren während des Kürbisfestivals immer eine Mund-Nasen-Schutzmaske bei sich tragen. Sobald geschlossene Räume wie Sanitäranlagen, die Tourist Information oder das Gartenschau-Café betreten werden, ist die Maske aufzusetzen. Das gilt auch für alle Situationen im Gartenschau-Gelände, in denen
der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Besuchern oder Mitarbeitern nicht eingehalten werden kann. Darüber hinaus sind die jeweils aktuellen Hinweise vor Ort zu beachten.

Der Eintritt zum Kürbisfestival in der Gartenschau Bad Lippspringe ist für Jahreskarten-Inhaber kostenfrei. Alle anderen Besucher zahlen 9,50 Euro für Erwachsene und 1,00 Euro für Kinder von 3 bis einschließlich 17 Jahre. Außerdem gibt es attraktive Familien-Tickets für 10,00 bzw. 15,00 Euro.

 
 
 
 

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 

Was fürs Auge, was fürs Herz.

Farbenfrohe Blumenbeete, eine imposante Waldkulisse, zahlreiche Spielplätze und einzigartige Veranstaltungen – die Gartenschau Bad Lippspringe ist das perfekte ganzjährige Ausflugsziel für Familien und Naturfreunde in OWL. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag, und genießen Sie die belebende Kraft der Natur!

Draußenaufblühen
 
Die Partner der Gartenschau Bad Lippspringe

Newsletter Bad Lippspringe

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Veranstaltungs-Highlights aus
Bad Lippspringe und der Gartenschau
informieren.