Kontakt

Gartenschau Bad Lippspringe

33175 Bad Lippspringe
Tel. 05252 / 26260

Anreise

 
 

Öffnungszeiten

Täglich (auch Sonn- und Feiertage)

Hauptsaison (Mitte April bis Ende Oktober):
9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Nebensaison (Anfang November bis Mitte April):
10.00 Uhr bis 17.00

Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit, jedoch maximal bis 21.00 Uhr.

 
 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Hunde auf dem Gartenschau-Gelände nicht gestattet sind. 

Da der Verbleib von Hunden im Fahrzeug lebensgefährlich werden kann, ist dieser ebenfalls nicht gestattet.

16. Apr 2020

Gartenschau Bad Lippspringe öffnet am 20. April wieder

Unter Berücksichtigung der neuen allgemeinen Regelungen und auf vielfachen Wunsch der Dauerkarten-Kunden öffnet die Gartenschau Bad Lippspringe am Montag, 20. April, wieder ihre Tore. Auf ihrem weitläufigen Gelände bietet die Gartenschau eine optimale Gelegenheit für einen Spaziergang in der freien Natur. Gleichzeitig können sich die Besucher auf rund 140.000 bunte Frühjahrsblumen freuen, die aktuell in voller Pracht zu bestaunen sind.

Mit Blick auf die mehr als 5.000 Dauerkarten-Kunden und die vielen Nachfragen nach einer Öffnung der Gartenschau verfolgte die Geschäftsführung das Ziel, das Gelände mit Rücksicht auf entsprechende Hygieneregeln möglichst schnell wieder zu öffnen. "Wir haben uns die Schließung der Gartenschau nicht leicht gemacht, im Rückblick war es aber die richtige Entscheidung. Im Zuge der Lockerung der Regeln können unsere Besucher das herrliche Gelände jetzt wieder genießen und auch die einzigartige Blütenpracht genießen", betonen die Geschäftsführer Ferdinand Hüpping und Rehana Rühmann.

Gleichzeitig appelliert die Geschäftsführung an alle Besucher, sich wachsam, sorgfältig und besonnen im Gelände aufzuhalten. Hilfreiches Ordnungspersonal aus der Mitarbeiterschaft der Stadt Bad Lippspringe wird sich kontinuierlich im Gelände aufhalten und auf die Einhaltung der Hygienevorschriften achten. Dazu gehören insbesondere der empfohlene Mindestabstand von zwei Metern sowie das Spazierengehen und die Nutzung der Sitzbänke in einer Gruppenstärke von maximal zwei Personen.

Die Gastronomie im Cafe „Martinus im Park“ und die Spielplätze auf dem Gelände bleiben vorerst geschlossen und werden abgesperrt. Weitere Lockerungen der aktuellen Vorgaben wird die Geschäftsführung auf Basis der Erfahrungen der ersten Öffnungstage und im Lichte der überregionalen Regelungen prüfen und wenn möglich umsetzen.

Bürgermeister Andreas Bee unterstützt als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Gartenschau Bad Lippspringe die Vorgehensweise der Geschäftsführung. „Wir können seit Wochen feststellen, dass sich die Menschen in unserer Stadt sehr gut an die allgemeinen Vorgaben halten. Dafür gebührt allen Bürgerinnen und Bürgern ein großes Dankeschön. Auch vor dem Hintergrund dieser positiven Erfahrungen nehmen wir jetzt eine Wiedereröffnung der Gartenschau vor. Ich bin überzeugt davon, dass sich unsere Besucher auch weiterhin vernünftig verhalten. Davon hängen auch mögliche weitere Optionen im Gelände ab“, erläutert Bee.

 
 
 
 

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 

Was fürs Auge, was fürs Herz.

Farbenfrohe Blumenbeete, eine imposante Waldkulisse, zahlreiche Spielplätze und einzigartige Veranstaltungen – die Gartenschau Bad Lippspringe ist das perfekte ganzjährige Ausflugsziel für Familien und Naturfreunde in OWL. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag, und genießen Sie die belebende Kraft der Natur!

Draußenaufblühen
 
Die Partner der Gartenschau Bad Lippspringe

Newsletter Bad Lippspringe

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Veranstaltungs-Highlights aus
Bad Lippspringe und der Gartenschau
informieren.