Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontakt

Anschrift

Gartenschau Bad Lippspringe
Lindenstraße 1a
33175 Bad Lippspringe
Tel. 05252 / 26260

 
 

Öffnungszeiten

Täglich (auch Sonn- und Feiertage)

Hauptsaison (Mitte April bis Mitte Oktober):
9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Nebensaison (Mitte Oktober bis Mitte April):
10.00 Uhr bis 17.00

Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit, jedoch maximal bis 21.00 Uhr.

 
 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Hunde auf dem Gartenschau-Gelände nicht gestattet sind. 

Da der Verbleib von Hunden im Fahrzeug lebensgefährlich werden kann, ist dieser ebenfalls nicht gestattet.

25. Jul 2019

Parkbeleuchtung kehrt am 10. August zu ihren Wurzeln zurück

Die Parkbeleuchtung in der Gartenschau Bad Lippspringe bekommt ihr klassisches Flair zurück. Die Besucher dürfen sich vor allem auf romantisches Kerzenlicht in allen erdenklichen Variationen freuen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm inklusive Lasershow und Musikfeuerwerk rundet die beliebte Veranstaltung ab. Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt kostenfrei.

Die Parkbeleuchtung erstreckt sich in diesem Jahr vom Eingangsbereich rund um die NIEWELS-Fontäne über die große Kurpromenade, vorbei am Spielplatz Elfenheim bis hin zur Waldbühne Adlerwiese. Zudem setzen die Organisatoren erstmals auch die Lichtungsgärten der Gartenschau besonders in Szene. Alle Bereiche werden mit Einbruch der Dämmerung dank unzähliger Teelichter, Flammschalen, Lampions und einzelner Leuchtobjekte in eine romantische Atmosphäre getaucht, die ihresgleichen sucht. Ein magischer Walk-Act, der sich frei auf der Kurpromenade bewegen wird, sorgt ebenfalls für zauberhafte Momente.

Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Zeitgleich mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Andreas Bee um 15.00 Uhr beginnt das Kinderprogramm rund um den Bauwagen für helle Köpfe. Die kleinen Besucher dürfen sich auf eine Hüpfburg, Zauberei, Ballonkunst, Glitzer-Tattoos und Kinderschminken freuen. Darüber hinaus gibt es dort

kindgerechte Informationen und spannende Experimente zu Themen wie „Sonne, Mond und Sterne – 50 Jahre Mondlandung“ oder „Vulkane – Wenn Berge Feuer speien“. Auch das Fliegen mit Drohnen wird ein Thema sein und Gartenschau-Maskottchen Lippolino schaut ebenfalls vorbei.

Auf der Waldbühne Adlerwiese findet zur gleichen Zeit ein buntes Showprogramm statt. Ab 15.15 Uhr tritt dort zunächst die irische Tanzgruppe „Newbridge Irish Figure Dancing Class“ aus der irischen Partnerstadt Newbridge auf. 35 Tänzerinnen und Tänzer zwischen vier und 25 Jahren zeigen den Besuchern der Parkbeleuchtung ihre beeindruckenden Choreographien. Ab 18.30 Uhr übernimmt schließlich die Paderborner Rockband „Maniac“ die Waldbühne Adlerwiese. Die Musiker um Frontmann Gudio Kauert haben mittlerweile 25 Jahre Bühnenerfahrung und begeistern ihr Publikum regelmäßig mit den beliebtesten Rock- und Popsongs der letzten 40 Jahre. Ausgelassene Partystimmung ist also garantiert.

Den krönenden Abschluss findet die Parkbeleuchtung auch in diesem Jahr in Form einer beeindruckenden Lasershow mit Musikfeuerwerk. Sie beginnt um 22.30 Uhr an der NIEWELS-Fontäne und wird die Besucher zum Staunen bringen. Für das leibliche Wohl während der gesamten Veranstaltung sorgen das Gartenschau-Café Martinus im Park und der Gastronomie-Pavillon an der Waldbühne Adlerwiese.

Der Einlass in das Gartenschau-Gelände ist am Veranstaltungstag wie gewohnt ab 9.00 Uhr möglich. Während des ganzen Tages gelten die Eintrittspreise der Parkbeleuchtung: Erwachsene zahlen 12,00 Euro, Ermäßigte 10,00 Euro. Gästekarten-Inhaber können die Parkbeleuchtung zum Preis von 8,00 Euro besuchen, Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren zahlen 4,00 Euro. Für jüngere Kinder und Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt kostenfrei. Die Gartenschau weist darauf hin, dass Kinder und Jugendliche bis einschließlich 13 Jahre das Gelände nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten dürfen. Darüber hinaus werden am Tag der Parkbeleuchtung keine Bollerwagen und Mobilitätshilfen verliehen.

 
 
 
 

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 

Newsletter Bad Lippspringe

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Veranstaltungs-Highlights aus
Bad Lippspringe und der Gartenschau
informieren.