Kontakt

Anschrift

Gartenschau Bad Lippspringe
Lindenstraße 1a
33175 Bad Lippspringe
Tel. 05252 / 26260

 
 

Öffnungszeiten

Täglich (auch Sonn- und Feiertage)


Hauptsaison (Mitte April bis Mitte Oktober):
9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Nebensaison (Mitte Oktober bis Mitte April):
10.00 Uhr bis 17.00

Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit, jedoch maximal bis 21.00 Uhr.

 
 

Blühkalender

Im April stehen die Kaiserkronen im Gartenschau-Gelände in voller Blüte. Mehr zu dieser beeindruckenden Pflanze finden Sie unter "Blumen und Wald".

 
 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Hunde auf dem Gartenschau-Gelände nicht gestattet sind. 

Da der Verbleib von Hunden im Fahrzeug lebensgefährlich werden kann, ist dieser ebenfalls untersagt.

Blumen & Wald

Blumen und Wald

Blumenpracht und Waldidylle

Herzlich Willkommen in der Gartenschau Bad Lippspringe! In direkter Anbindung an die Innenstadt vereint unser Gelände farbenfrohe Blumen und kreative Gärten im Kaiser-Karls-Park mit dem besonderen Zauber einer gewachsenen Kulisse im Waldpark.

 
 

Kaiser-Karls-Park

Im Blickpunkt des Kaiser-Karls-Parks steht die Blumenwelt mit attraktiven Staudenbeeten und besonders farbenprächtiger Saisonbepflanzung im Frühjahr, Sommer und Herbst. Darüber hinaus ziehen vor allem zwei Elemente die Blicke auf sich. Dazu gehören der quadratisch angelegte Sparkassen-Garten, der an das benachbarte Best Western Premier Park Hotel & Spa angrenzt, und die großartige NIEWELS-Fontäne mit vielfältigen Wasser- und Lichterspielen in einer Höhe von bis zu sechs Metern. Interessante Anregungen für den eigenen Garten bieten die Mustergärten an der neu gestalteten Kurpromenade.

 
 
 

Waldpark

Sinnliche Erlebnisse zwischen den Bäumen verspricht der Waldpark, der direkt an den Kaiser-Karls-Park angrenzt. Der Wechsel von Licht und Schatten verleiht dieser abwechslungsreichen Waldumgebung ein besonderes Ambiente. Zu den Höhepunkten in diesem Gartenschau-Bereich gehören die romantischen Mersmannteiche, ein begehbares Fernrohr, attraktive Lichtungsgärten, die historische Liegehalle, das idyllische Dünental, die Friedenskapelle und die topmoderne Waldbühne Adlerwiese für unterhaltsame Stunden.

 
 
 

Blühkalender

April: Die Kaiserkrone

 

Die winterharte Kaiserkrone (Fritillaria imperialis) stammt ursprünglich aus Persien und ist nicht nur aufgrund ihrer stattlichen Größe von bis zu einem Meter ein wahrer Blickfang in jedem Blumenbeet. Sie blüht von April bis Mai und bildet unter einem Schopf aus mehreren Blättern in der Regel drei bis sechs hängende Blüten in verschiedenen Gelb-, Orange- und Rottönen aus. Zudem verströmt die Kaiserkrone einen herrlich intensiven Duft. Allerdings ist die Zierpflanze auch vergleichsweise anspruchsvoll. Nur wenn sie einen warmen, sonnigen Standort mit durchlässigem Boden und im Idealfall eine Sanddrainage hat, treibt sie intensiv Blüten aus. Zudem sollte sie zwei Mal im Jahr gedüngt werden.

Im Gartenschau-Gelände blühen die Kaiserkronen in den Beeten im Eingangsbereich rund um NIEWELS-Fontäne.

Newsletter Bad Lippspringe

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Veranstaltungs-Highlights aus
Bad Lippspringe und der Gartenschau
informieren.